Das sind die Seminarleiterinnen und Teammitglieder, welche den Tag mit ihren
Workshops gestalten, sich um dein Wohlergehen kümmern und dir zur Seite stehen.

Seminarleiterin

Gudrun Herold

Komm in den Kreis, Schwester, verbinde Dich mit dem Rhythmus des Lebens, und küsse die Erde mit deinem Tanz! Der Rhythmus, der Puls von Mutter Erde, die immer wiederkehrenden Zyklen des Lebens haben mich schon immer fasziniert. Als kleines Kind fühlte ich bereits die Sehnsucht, mich damit zu verbinden, mit dem Puls von Mutter  zu singen, zu tanzen und zu trommeln. Ich wusste intuitiv, wie wichtig dies für meine physische, mentale und spirituelle Gesundheit ist. Dies zu leben und mit anderen zu teilen, weiterzugeben, ist meine große Aufgabe in diesem Leben. In meinem Studio ManyMoons in Offenburg möchte ich den Rhythmus des Lebens in seinen unterschiedlichen Facetten mit Yoga, Tanz, Trommel- und Frauenkreisen spürbar und (er)lebbar machen. Seit 2020 bin ich Teil des Wild Women Bliss© SISTERHOOD-Teams von Anja Kromer, und finde mit jedem Seminar, an dem ich teilhaben darf, ein Stück mehr in meine Heilung und Kraft -  für mich selbst und für das Kollektiv. www.GudrunHerold.de 
www.ManyMoons-Offenburg.de

Workshop „HALS CHAKRA - AUSDRUCK UNSERER WÜNSCHE, AUSDRUCK UNSERER GRENZEN“
in CO-Creation mit Sibylle Zapf:

“Bei meinen Drum, Chant & Ritual-Angeboten mit der Rahmentrommel höre ich immer wieder, dass Frauen sich nicht trauen zu singen, weil ihnen als Kind gesagt wurde,  ihre Stimme würde schief, nicht schön genug klingen. Manchen wurde sogar gesagt, sie sollen überhaupt nicht singen, weil ihre Stimme so hässlich sei... Diese Erzählungen brechen mir das Herz -  Tönen und Singen sind so wichtig für unser Wohlbefinden und die Fähigkeit, uns selbst mitzuteilen! Wie wollen wir es schaffen, unsere eigene Wahrheit auszusprechen, wenn wir mit unserer Stimme hadern und glauben, dass sie nicht gehört werden sollte? Ich möchte Euch einladen, mit Eurer Stimme in Kontakt zu gehen. Ohne Erwartungen, ohne Druck. Sie fließen zu lassen. Zu tönen, zu singen,  und zu horchen, was sie Dir sagen möchte.” – Gudrun.

Seminarleiterin

Sibylle Zapf

Unter dem Titel "Healing Arts" biete ich mein Wirken als Lemurianische Heilerin, Künstlerin und Malermeisterin an. Heilarbeit und handwerkliche Arbeit fließen bei mir inzwischen untrennbar ineinander und ergänzen sich. Seit über zehn Jahren gestalte ich Wohlfühlräume, bemale Fassaden und Innenwände genauso wie Leinwände oder menschliche Körper. Die medial empfangenen Farb- und Formenspiele bringen die Schönheit und das innere Strahlen der Menschen ans Licht und helfen ihnen sich an ihre Seelenaufgabe zu erinnern und diese zu leben... Im Wild Women Bliss-Team bin ich „Die mit dem Bodypainting“… Es ist so ein unglaublich wundervolles, sinnliches und heilsames Erlebnis von deinen Schwestern in tiefer Liebe und Achtsamkeit bemalt zu werden oder sie zu bemalen... Leicht spielerisch, tief... Heilung und Transformation können in dieser Hingabe ganz einfach in Gang gesetzt werden. www.sibylle-zapf.de

Workshop „HALS CHAKRA- AUSDRUCK UNSERER WÜNSCHE, AUSDRUCK UNSERER GRENZEN“ in Co-Creation mit Gudrun Herold:

“Die Stimme ist das wichtigste Element, um dich und deine Einzigartigkeit auszudrücken. Traust du dich, deine Stimme zu erheben? Kannst du gut für dich sorgen, indem du deine emotionalen Grenzen klar kommunizierst und deine Wünsche und Bedürfnisse offen und direkt mitteilst? Wir werden uns gemeinsam mit dem JA und NEIN sagen beschäftigen und fühlen, was es mit uns macht.” – Sibylle

 Zusätzliche werde ich auch den Workshop „HEILUNG DER INNEREN KRIEGERIN“ in Co-Creation mit Evelyn Roth leiten.

Seminarleiterin

Tamara Heitzmann

“Liebe Schwester. Mein Name ist Tamara Heitzmann und ich bin seit 2019 im Orga Team bei Anja Kromer von Wild Women Bliss©. Diese Herzensaufgabe macht mich stolz und glücklich. Es ist mir eine große Freude, Frauen auf ihrem Weg zu begleiten und das Frau sein zu feiern. Ich bin freischaffende Künstlerin im Bereich Blume des Lebens/heilige Geometrie und habe mehrere Ausbildungen im Breich Meditation, Achtsamkeit und Heilung gemacht. Meine jahrelange, ehemalige Erfahrung und Berufung als Krankenschwester und in der häuslichen Pflege lassen mich auch hier in der Frauenwelt etwas bewirken und an euch weitergeben. Fühle dich eingeladen. Ich zeige Dir wie! Deinen Körper wahrzunehmen heißt auch Heilung. Spüren in Achtsamkeit mit Dir und mit deinem Gegenüber. Atem in Einklang. Berührungen sanft, achtsam, einfühlsam, friedlich und lösend. Sei willkommen mit deinem Körpergefühl ohne Voraussetzung, ohne Bedingung, ohne Erwartung." – Deine wilde Sister Tamara www.tafleur.de

Workshop PERCEPTION FEELINGS in Co-Creation mit Silivia Boniface-Anyanwu

Seminarleiterin

Silvia Boniface-Anyanwu

Iche bin Silvia, Entspannungstrainerin, Künstlerin, Köchin, Beraterin, Netzwerkerin und seit September 2022 in der ambulanten Krisenbegleitung tätig. Im Sommer 2019 kam ich zum ersten Mal mit der "Sisterhood Power" in Berührung, sie kam durchs Fenster in die Küche, in der ich doch "nur" für die Frauen kochen wollte. Seither bin ich im Team dabei und dieses mal mit einem gemeinsamen Workshop mit der wudnerbaren Tamara Heitzmann.

Workshop PERCEPTION FEELINGS in Co-Creation mit Tamara Heitzmann

 “Als Dozentin bin ich sozusagen Newcomerin, jedoch verfüge ich über einen reichen Erfahrungsschatz. Einen kleinen Teil davon möchte ich beim Sisterhood Rising Day mit euch teilen. Ich lade euch, liebe Frauen ein, den Unterschied zwischen Spannung und Entspannung ganz bewusst und deutlich zu spüren. Danach gehe ich mit euch auf eine Reise in die Welt der Farben. Diese Phantasiereise war die allererste, bei der ich teilnehmen durfte. Sie war ein wunderschönes Geschenk, das ich gerne an euch weitergebe.”

Seminarleiterin

Evelyn Roth

In meinem Herzensprojekt "Body meets Soul" erforsche ich die Zusammenhänge und Wechselbeziehungen zwischen Körper, Seele und Geist. Tanzend. Tönend. Fühlend. Mit Humor und Tiefe. In Gemeinschaft.Tai Chi, Orientalischer Tanz, Lemurianische Heilarbeit nach Dunia Anandara und Feuertanz sind die Grundpfeiler meines Wirkens. Darüber hinaus widme ich mich voller Dankbarkeit dem weiblichen Ausdruck. In mir und aus mir heraus. Der Aspekt der Weiblichkeit hat im Sommer 2019 einen Boost erhalten, als ich das erste Mal in Kontakt mit Anjas SISTERHOOD CELEBRATION WEEKEND kam. Seither tauche und webe ich in dieser Schwesternschaft und ich übertreibe nicht, wenn ich sage, dass es mein Leben verändert hat. Ein Geschenk. www.eviinred.wixsite.com/meinewebsite

Workshop „HEILUNG DER INNEREN KRIEGERIN in Co-Creation mit Sibylle Zapf:

“Die Kriegerin in uns hat die Aufgabe, unser Licht zu schützen und es in die Welt zu tragen. Mit ihrem Schwert stellt sie Klarheit her und dient dem Ausdruck der eigenen Wahrhaftigkeit. Ist Deine Kriegerin heil, fällt es Dir leicht, Deinen Raum zu wahren, Entscheidungen zu treffen und Deine Visionen umzusetzen.In unserem Workshop gehen wir achtsam in Kontakt mit der Kriegerin in uns, tauchen tief in die Verbindung ein und laden sie ein sich auszudrücken und sich zu zeigen. Mittels ritueller Bemalung machen wir unsere innere Kriegerin sichtbar und spüren hin, wo es evtl. Heilung bedarf. Wir ehren und achten diesen Anteil in uns selbst wie in unseren Schwestern und unterstützen uns gegenseitig im Auflösen der inneren und äußeren Kämpfe, in die wir noch verwickelt sind.” – Evelyn.

Seminarleiterin

Rebecca Nutto

Rebecca lässt sich so gut wie nie aus der Ruhe bringen – ist geduldig, hat immer eine Lösung, sprüht vor Kreativität und hat ein mega großes Herz. Rebecca ist schon seit dem ersten SISTERHOOD CELEBRATION WEEKEND im Jahr 2018 ein fester Bestandteil im Basisteam. An diesem Tag wird sie zusammen mit den anderen Frauen im Team den Raum halten. Den ganzen Tag über wird sie auch ein bisschen die "Frau für alles" sein und helfen, wenn Hilfe benötigt wird. Sie ist eine zauberhafte Raumhalterin und gemeinsam mit dem Team wird auch sie für die Frauen ein wundervolles Feld kreieren. Rebecca ist Mutter von zwei zuckersüßen Mädchen, arbeitet Teilzeit als Erzieherin, liebt Flohmärkte, tanzen und fertigt, wann immer es ihre Zeit erlaubt mit viel Liebe und Hingabe, Selbstgenähtes – hauptsächlich für Kids – an.

Assistentin

Patricia von Kraft

Liebe Schwester, du wundervolles Wesen, mein Name ist Patricia Chandra Devi und ich freue mich so sehr, dich am Sisterhood Rising Day mit meiner Feinfühligkeit als Raumhalterin begleiten zu dürfen. Ich sehe dich mit meinem Herzen. Schon seit vielen Jahren führe ich mit Frauen Mondrituale durch. Um diese Arbeit zu erweitern, habe ich vor kurzem meine Ausbildung zur Frauenkreisleiterin im Lemurianischen Bewusstsein bei Anja (Wild Women Bliss©) abgeschlossen. Ich glaube fest daran, dass Frauenkreise einen wertvollen Beitrag zu einer positiven Veränderung in der Welt leisten können und mit zur Heilung beitragen. Vor 1,5 Jahren bin ich der Stimme meines Herzens gefolgt und in den wunderschönen Hochschwarzwald (nahe Titisee) gezogen. Dort verfüge ich über einen kleinen gemütlichen und gut ausgestatteten Seminarraum mit Holzofen, sowie einen Garten mit Grillkota, wo Seminare stattfinden, um einen Ort des Lichtes, der Liebe und der Heilung zu kreiieren. Suchst auch du einen Ort für dein Seminar, dann melde dich gerne bei mir.
SeminarraumSchloessle@gmail.com

Assistentin

Kathrin Gräbnitz

Der Tanz mit den 4 Winden

Die 4 Winde begleiten mich, bei allem, was ich tue. Ich gebe mich ihrem Tanz hin, mal sanft und leise, mal rau und stürmisch. Will ich mich schützen, so umgibt mich stets ein Orkan, in dessen ruhiger Mitte ich stehe.
Ich bin Kathrin, ich gehe die Pfade der großen Spirale. Mit jedem Schritt erkenne ich mehr und mehr, wer ich wirklich bin. Höre meiner Seele zu und vertraue dem Fluss des Lebens, vollkommen. Mit all dem, was er für mich anspült, aber auch mit all dem, was er von mir fortreißt. Alles geschieht zu meinem Wohl.
Bin ich in der Natur, begleitet mich neben meinem Druidenstab oft auch eine meiner Trommeln. Vor allem dann, wenn ich zu Kraftplätzen unterwegs bin und mich tief in der Mutter Erde Schoß fallen lassen möchte.
Möchte deine eigene Trommel aus dir heraus entstehen, mit deinen Händen geschaffen werden? Der Ruf nach einer eigenen Trommel in mir war nicht zu überhören, sie wollte unbedingt geboren werden. Und so entstand meine erste Trommel eines Tages zu Samhain und ist mir seit diesem Zeitpunkt eine treue Begleiterin durch den Jahreskreis. Inzwischen hat sie Schwestern, eine Jede mit ihrem ganz eigenen Wesen, ihrem ganz eigenen Klang, ihrem ganz eigenen Aussehen. In unterschiedlichen Größen und mit unterschiedlichen Häuten bespannt. Du möchtest eine Geburtshelferin für deine Trommel an deiner Seite wissen? Lass mich dir helfen. Die Termine für meine Kurse findest du auf Instagram.
Ich bringe Frauen zusammen und helfe ihnen, das Ur-Weib in sich zu entdecken und willkommen zu heißen und zeige ihnen einen möglichen Weg der Selbst-Heilung, dafür biete ich den Frauenkreis „SHE“ (Sister Healing Energy) an, ein Frauenkreis im Lemurianischen Bewusstsein. Die Ausbildung zur Frauenkreisleiterin habe ich bei Anja Kromer, Gründerin von Wild Women Bliss© abgeschlossen und möchte das dort erlernte Wissen nun in die Welt tragen. Komm Schwester, reich mir deine Hand. Du bist nicht allein. Gemeinsam gehen wir den Weg der Heilung, um in unsere urweibliche Kraft zu kommen. Auch diese Termine findest du auf Instagram.
Instagram: #windtaenzerin

Assistentin

Madhu

Fühle Dich willkommen, Du wunderbare Frau!
Ich bin Madhu, "Priesterin der weiblichen Kraft" und mache Zeremonien für Frauen, für Mama Erde und gerne auch für Dich. Gemeinsam kreieren wir Räume, in denen gebündelt Informationen fließen (mit Hilfe von Tarot, morphogenetischem Feld, Zeremonien). Einfach DA SEIN ist meine große Stärke; weiter zu geben, was ich erfahren durfte, ist mein Herzensanliegen.
Möge jede Frau in ihre ureigene Kraft finden!
Lasst uns, die Verbindung zueinander feiern; wieder lernen, einander zu vertrauen; lasst uns wieder Schwestern sein. Fühle Dich eingeladen, Dein Herz noch mehr für die Liebe zu öffnen – im Vertrauen, dass Du geführt bist.
Email: licht-und.-liebe@posteo.de

Assistentin

Silke Herberger-Dreier

Liebe Schwestern, ich freue mich sehr dieses Jahr beim Sisterhood Rising Day als Raumhalterin und Assistentin dabei zu sein. Seit meiner Jugend begleitet mich das Thema "Frausein", "Feminismus" und "Weibliche Energien", früher im politischem und psychologischem Kontext, doch dann immer mehr auf spiritueller und künstlerischer Ebene. Und so ist es meine große Leidenschaft mich für Frauen zu engagieren, sie zu inspirieren und sie in ihre weibliche Kraft, innere Freiheit und Einzigartigkeit zu begleiten.
Tief verbunden mit der großen Göttin und fasziniert von der Kraft und Magie, die ich in Frauenkreisen erlebe, hatte ich mich letztes Jahr entschieden, bei Anja die Ausbildung zur Frauenkreisleiterin zu durchlaufen. Es war eine intensive Zeit und ein großes Feld für Heilung, tiefer Verbundenheit und gelebter Schwesternschaft. Und so bin ich nun voller Vorfreude, mit euch gemeinsam in dieses magische Feld von Sisterhood einzutauchen. Alles Liebe, Silke
www.bluete-der-seele.de

Fotografin

Patrizia Stabile

Ich bin Fotografin aus Tübingen und wirke mit meiner spirituellen Fähigkeit: Ich sehe und fühle weit über das hinaus, was das menschliche Auge und die Wahrnehmung zu erfassen schafft. Ich sehe in die Tiefe und hinter den Schatten das Licht. Ich fühle Seelen. Ich fühle Stimmungen und sehe die Farben der Menschen und ihre Anteile. ICH FÜHLE DICH. Und das was ich fühle und sehe, bringe ich mit meiner Kamera ins Sichtbare: DEINE SEELE, DEIN LEUCHTEN. DEIN WESEN. Bei den Fotoshootings führe ich dich feinfühlig und sanft. gleichzeitig nehme ich mich aber komplett zurück und halte dir den Raum, damit du dich geschützt und ungezwungen öffnen und entfalten kannst. Mein Wirkkreis ist die spirituelle Atmosphäre und Emotion, die Anteile unsres Seins, unsere freigelassene Weiblichkeit in all ihren Facetten: wild, weise, mütterlich, heilend, verbunden mit Frauen, der Erde, dem Himmel und den Ahnen – die tiefe Verbindung von Menschen und Tieren. Am SISTERHOOD RISING DAY begleite ich euch achtsam und feinfühlig mit meiner Kamera und werde diesen besonderen Tag für euch in Fotos festhalten, die ihr danach käuflich bei mir erwerben könnt. Natürlich könnt ihr mich auch den ganzen Tag über wegen Einzelshootings ansprechen. www.Patrizia-Stabile-Fotografie.com

Seminarleiterin und Organisatorin

Anja Kromer

Opening, Chakra Dance und Tempelnacht
Seit 2017 bin ich Gründerin, Grafikerin, Organisatorin und Seminarleiterin von Wild Women Bliss©. Als kreative Design-Zauberfee bin ich für die kreativen Arbeiten und das Marketing, sowie die Organisation zuständig. Auch betreue und leite ich sämtliche Frauenkreise, Seminare und Seminarreisen. Meine Tiefe, meine Empathie und meine Vielzahl und jahrelangen Ausbildungen und Workshops an der „Sirlima“-Akademie (u.a. ijejandra-CME nach Dunianandara), sowie bei Margo Awanata und Adelheid Brunner, machen mich zu einer kompetenten und äußerst feinfühligen Seminarleiterin, die die Frauen in ihren Prozessen begleiten und unterstützen, und kraftvoll den Raum halten kann. Beim SISTERHOOD RISING DAY bin ich für die komplette Organisation und Werbung zuständig. An diesem Tag werde ich das Opening mit anschließendem Chakra Dance leiten. 2012 wurde ich in die Lehre der 13 Chakren (nach Dunianadara) initiiert und nutze das Wissen seither immer wieder für mich und meine Heilung. In meinem Workshop lernt ihr die Chakren zu erfühlen und durch Bewegung & Tanz die sieben Hauptchakren von eventuellen Blockaden zu lösen. Du spürst danach, wie sich deine Energiekörper weiten und alles in dir wieder zum Fließen kommt. Abends in der Tempelnacht werden wir dann in einem geschützten Raum und in absoluter Achtsamkeit komplett in Geborgenheit und bedingungslose Liebe fallen lassen.